Springe zum Inhalt

Emotion Code

Emotionen begleiten unser tägliches Leben. Nach intensiven Erlebnissen ist es unserem Körper aber manchmal unmöglich, die darin entstandenen Emotionen zu verarbeiten und gehen zu lassen. Obwohl die Situation oft schon lange vorüber ist, beeinflussen diese eingelagerten Emotionen nach wie vor unser Denken, Handeln und die Art mit unserer Umwelt zu kommunizieren.

Der Emotion Code versucht diese eingelagerten Emotionen über kinesiologische Testverfahren aufspüren und mittels eines Magneten, der dem Körper einen regulierenden Impuls gibt, aufzulösen.

Rechtlicher Hinweis: Wir möchten an dieser Stelle anmerken, dass Emotion Code kein Gesundheitsberuf ist und keinen Ersatz für eine medizinische, psychiatrische, psychotherapeutische oder sonstige therapeutische Behandlung darstellt.